Kinder
Schnellsuche:
Hauptseite  | Aktuelle Einträge  | Alle Einträge  | Erweiterte Suche
 
Zöhrer, M. (2012). Segeln mit dem Finger. Der kleine Pirat auf elektronischer Fahrt. Süddeutsche Zeitung, 68. Jg.(02.04.2012), S.15.
Zipes, J. (Ed.). (2006). The Oxford encyclopedia of children's literature (Vol. 1). Oxford: Oxford University Press.
Zerbe, R. M. (2006). Literaturprojekt zu 'Lena hat nur Fussball im Kopf' (BvK, Ed.). Kempen.
Zeiher, H. (1995). Kinderalltage: Inszeniert, kollektiviert, vereinzelt? In H. Daubert, & H. - H. Ewers (Eds.), Veränderte Kindheit in der aktuellen Kinderliteratur (pp. 23–24). Braunschweig: Westermann Schulbuchverlag.
Wurzenberger, G. (2003, Jg. 275 26.11.2003). Damals, Nach dem Krieg. Neue Zürcher Zeitung, s.45.
Wolf, F. (1999, Jg. 59 53). Mitten zwischen die Augen. Die Machtspiele eines gewalttätigen Jugendlichen. Süddeutsche Zeitung.
Wolf, F. (1999). Mitten zwischen die Augen. Die Machtspiele eines gewalttätigen Jugendlichen. Süddeutsche Zeitung, 55 Jg.(05.05.1999), 18.
Winkler, A. (2000). Das Jugendbuch 'Das Ausgleichskind' von Kirsten Boie: ein Unterrichtsprojekt in einer 6. Klasse unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach geschlechtsspezifischen Unterschieden in der Rezeption (Universität, Ed.). Hildesheim.
Winkelheide, M. (2010). Ich suche meinen Weg. Aus dem Labyrinth von Geschwisterbeziehungen: Eltern und Kinder berichten. Mit einem Geleitwort von Kirsten Boie (Geest, Ed.). Vechta-Langförden.
Wild, I. (Ed.). (2006). Rollenmuster – Rollenspiele. Literarische Erkundungen von Pubertät und Adoleszenz: gesa mmelte Aufsätze zur neueren Jugendliteratur. Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien: Theorie – Geschichte – Didaktik, 46. Frankfurt am Main.
Wild, I. (1995). Kindsein heute – zwischen Lachen und Weinen. Renaissance kinderliterarischer Komik. In Westermann Schulbuchverlag (Ed.), Veränderte Kindheit in der aktuellen Kinderliteratur. (pp. 81–94). Braunschweig: Daubert, Hannelore; Ewers, Hans-Heino.
Wild, I. (2001). Wie Väter lernen zu 'muttern'. Aktueller Wandel von Familien- und Geschlechterrollen am Beispiel von Kirsten Boies 'Mit Jakob wurde alles anders'. In Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen (Vol. 33, pp. 74–88). Helsinki: Fromm, H.
Wild, I. (2006). Kindsein heute – zwischen Lachen und Weinen. Renaissance kinderliterarischer Komik. In Lang (Ed.), Rollenmuster – Rollenspiele. Literarische Erkundungen von Pubertät und Adoleszenz. Gesammelte Aufsätze zur neueren Jugendliteratur (pp. 153–169). Frankfurt am Main: Wild, Inge.
Wild, I. (2006). Wie Väter lernen zu 'muttern'. Aktueller Wandel voin Familien- und Geschlechterrollen am Beispiel von Kirsten Boies 'Mit Jakob wurde alles anders'. In Lang (Ed.), Rollenmuster – Rollenspiele. Literarische Erkundungen von Pubertät und Adoleszenz. Gesammelte Aufsätze zur neueren Jugendliteratur (pp. 213–231). Frankfurt am Main: Wild, Inge.
Wild, I. (1997). Wie Väter lernen zu muttern. Neue Zürcher Zeitung, 269 Jg.(06.12.1997), S.54.
Wexberg, K. (2006). Mannschaftsbild mit Mädchen? Betrachtungen zum Verhältnis von Mädchen und Fußball in der Kinderliteratur. 1000 und 1 Buch, 22(2), 14–15.
Wexberg, K. (2007). Leihst du mir deinen Blick? IDE. Zeitschrift für den Deutschunterricht in Wissenschaft und Schule, 31(2), 117–121.
Wenke, G. (1995). Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Familie und Konflikt in Kirsten Boies Büchern. Eselsohr, 22(4), 36–40.
Weitendorf, S. (2010). Kirsten Boie ist ein Glücksgriff. Über 25 Verlagsjahre mit einer außergewöhnlichen Autorin. In BibSpider (Ed.), Leidenschaft und Disziplin. Kirsten Boies Kinder- und Jugendbücher 1985 – 2010 (pp. 104–110). Berlin: Dankert, Birgit.
Weidermann, V. (2012). Wie laut war es im Mittelalter denn genau? Frankfurter Allgemeine Zeitung, 64. Jg.(06.10.2012), L20.